Sieben von zehn Schotten befürworten laut Umfragen härtere Maßnahmen gegen den Klimawandel

Laut neuen Umfragen von YouGov befürworten sieben von zehn Schotten, härtere Maßnahmen zur Verringerung der Emissionen in Verkehr, Nahrungsmitteln und Haushalten zu ergreifen, um den Klimawandel zu bekämpfen. Die Umfrage, die für Stop Climate Chaos Scotland im Vorfeld einer Phase-eins-Debatte über das Klimaschutzgesetz durchgeführt wurde, ergab, dass jeder dritte Schotte heute mehr über den Klimawandel […]

Umweltausschuss hört von jungen Klima-Demonstranten

Junge Demonstranten aus ganz Schottland werden sich nächste Woche mit Mitgliedern des Umweltausschusses des schottischen Parlaments treffen, bevor eine Debatte über das Klimaschutzgesetz in Etappen stattfinden wird. Der Zwischenstaatliche Ausschuss der Vereinten Nationen für Klimaänderungen wird auch vor dem Ausschuss erscheinen, um das Gesetz über den Klimawandel (Emissionsreduktionsziele) (Schottland) zu diskutieren, das eine 90-prozentige Senkung […]

Schottisches Parlament verabschiedet Klimaschutzgesetz

Das schottische Parlament hat für die Verabschiedung des Klimaschutzgesetzes gestimmt, nachdem die MSP einen Änderungsantrag der schottischen Labour-Partei zur Stärkung der Ziele unterstützt hatten. Das Gesetz über den Klimawandel wurde mit 113 zu null Stimmen verabschiedet, wobei sich die schottischen Grünen der Stimme enthielten, nachdem die MSPs das Angebot der Partei abgelehnt hatten, die Emissionen […]

Schottlands erster Arktischer Politikrahmen zur Stärkung der schottisch-arktischen Verbindungen ins Leben gerufen

Schottlands erste arktische Politik wurde in Orkney ins Leben gerufen, mit dem Ziel, Verbindungen zwischen Schottland und dem Norden zu entwickeln. Die Arktis-Verbindungen: Schottlands arktischer politikpolitischer Rahmen soll mehr Zusammenarbeit und gemeinsames Lernen. Es gibt keine allgemein vereinbarte Definition der Arktis, aber die häufigste Definition ist das Gebiet nördlich der Polarkreislinie in 66° 33′ 44″ […]

Aktivisten fordern Nicola Sturgeon auf, die Unterstützung für neue Öl- und Gasentwicklungen zu beenden

Umweltaktivisten haben Nicola Sturgeon gewarnt, dass die schottische Regierung ihre Unterstützung für neue Öl- und Gasentwicklungen in der Nordsee fallen lassen muss, wenn sie es ernst meint mit der Bekämpfung des Klimawandels. Da die Erste Ministerin am Dienstag ihr Regierungsprogramm (PfG) vorstellen wollte, forderte Friends of the Earth (FoE) Scotland die schottische Regierung auf, eine […]

Minister werden aufgefordert, ein Gesetz zur Kreislaufwirtschaft vorzulegen

Eine Koalition sektorübergreifender Organisationen hat sich zusammengerauft, um die schottische Regierung zu drängen, zu beweisen, dass sie „ernsthaft mit dem Klimawandel“ umgeht, indem sie im kommenden Regierungsprogramm ein Gesetz zur Kreislaufwirtschaft vorlegen. Unter der Leitung der Scottish Environment LINK setzt sich die Koalition aus über 30 Organisationen zusammen, darunter Umwelt-NRO, Anti-Armuts-Aktivisten und Ingenieurgruppen, mit der […]

Verbot fossiler Brennstofffahrzeuge aus den Innenstädten bis 2030, fordert Climate Emergency Response Group

Die schottische Regierung sollte nach Ansicht einer Gruppe zivilgesellschaftlicher Organisationen Fahrzeuge mit fossilen Brennstoffen bis 2030 aus den Innenstädten verbannen, um auf den Klimawandel zu reagieren. Die Climate Emergency Response Group, die sich aus 19 Organisationen zusammensetzt, darunter WWF Scotland, der Energy Saving Trust, Scottish Land and Estates und die University of Edinburgh, hat einen […]

Schottischer Landwirtschaftssektor könnte Emissionen bis 2045 um 38 Prozent reduzieren, findet WWF Scotland

Laut einem neuen Bericht für den WWF Schottland könnte Schottlands Agrarsektor seine Treibhausgasemissionen bis 2045 um 38 Prozent reduzieren. Der Bericht „Delivering on Net Zero: Scottish Agriculture“ empfiehlt Maßnahmen zur Verbesserung des Einsatzes von Stickstoffdünger, Verbesserungen der Tiergesundheit und -zucht, Rotationsweiden und Änderungen an Futtermittelzusatzstoffen zur Verringerung der Emissionen. Die Landwirtschaft war 2017 mit 23,9 […]

CAS fordert Aufstockung der Mittel für die Energieeffizienz von Eigenheimen

Citizens Advice Scotland hat die Minister aufgefordert, im Rahmen der Pläne, bis 2045 Netto-Nullemissionen zu erreichen, mehr Mittel bereitzustellen, um schottische Häuser energieeffizienter zu machen. Da 13 Prozent der gesamten CO2-Emissionen aus den Häusern der Menschen stammen, strebt die schottische Regierung derzeit an, dass alle Häuser in Schottland bis 2040 eine Energieeffizienz von C oder […]

Scottish Renewables fordert Unterstützung der schottischen Regierung zur Beheizung von 460.000 Haushalten durch kohlenstoffarme Netze

Bis zu 460.000 Haushalte könnten bis 2030 mit der richtigen staatlichen Unterstützung durch umweltfreundliche Fernwärmenetze beheizt werden, heißt es in einem neuen Bericht. Die vom Industrieverband Scottish Renewables in Auftrag gegebene Untersuchung ergab, dass die Emissionen aus der Heizung zu Hause durch die Nutzung von Abfällen und biomassebetriebenen Wärmequellen um 10 Prozent gesenkt werden könnten. […]